Immer auf dem Laufenden

Reuter Garten- und

Landschaftsbau

 

Ihr Partner aus der Region

 

  • Betriebsgründung: 2008
  • Anzahl der Mitarbeiter: 30 Mitarbeiter und fünf Auszubildende
  • Geschäftsleitung: Tim Reuter
  • Unternehmenssitz: 35428 Langgöns
  • Kundensegment: Privatkunden, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber
  • Aktionsradius: Mittelhessen, Rhein-Main-Gebiet, Taunus, Wetterau, Marburg. Lahn-Dill-Kreis

 

Kontakt:


Auhof 3
D - 35428 Langgöns (Hessen)

Telefon:   06447 / 885 731 1
Fax:   06447 / 885 731 2
     
E-Mail:   kontakt@reuter-garten-landschaft.de

Reuter Garten- und Landschaftsbau spendiert neues Grün für das Hüttenberger Seniorenzentrum


29936196Hüttenberg, den 24. April 2015: Anlässlich des Tag des Baumes, sponsert die Firma Reuter Garten- und Landschaftsbau dem Hüttenberger Seniorenzentrum eine Hainbuche.

IMG 3529
(v. l.) Tim Reuter, Daniel Erb, Dirk Enters und Anja Becker pflanzen unter den Augen der Bewohner Erich Grawe und Doris Zinser die Hainbuche.
Verschiedenste Pflegearbeiten an der Außenanlage des Seniorenzentrums werden bereits seit zwei Jahren durch die Firma Reuter ausgeführt. Rechtzeitig einen Tag vor dem Tag des Baumes wurde am Freitag, den 24. April, die Pflanzung einer Hainbuche durch Daniel Erb, einen Mitarbeiter der Firma Reuter, durchgeführt. Zuschauer beobachteten den Fachmann bei der Pflanzung: Einrichtungsleiterin Anja Becker sowie weitere Mitarbeiter des Seniorenzentrums und Bewohner nahmen an der Aktion teil.  In einer kurzen Ansprache betonte Tim Reuter, Geschäftsführer von Reuter Garten- und Landschaftsbau: „Ich freue mich über den großen Zuspruch. Daran lässt sich erkennen, dass viele Menschen die Bedeutung eines Baumes zu schätzen wissen.“.

Der Tag des Baumes wurde 1952 erstmalig in Deutschland gefeiert. Er soll dazu dienen, die Menschen auf die Bedeutung des Waldes aufmerksam zu machen.