Immer auf dem Laufenden

Reuter Garten- und

Landschaftsbau

 

Ihr Partner aus der Region

 

  • Betriebsgründung: 2008
  • Anzahl der Mitarbeiter: 50 Mitarbeiter inkl. 5 Auszubildende
  • Geschäftsleitung: Tim Reuter
  • Unternehmenssitz: 35428 Langgöns
  • Kundensegment: Privatkunden, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber
  • Aktionsradius: Mittelhessen, Rhein-Main-Gebiet, Taunus, Wetterau, Marburg. Lahn-Dill-Kreis

 

Kontakt:


Auhof 3
D - 35428 Langgöns (Hessen)

Telefon:   06447 / 885 731 1
Fax:   06447 / 885 731 2
     
E-Mail:   kontakt@reuter-garten-landschaft.de

Reuter Garten- und Landschaftsbau hat Spaß beim gemeinsamen Erste Hilfe Kurs


Firmenlauf 2019Niederkleen, 21.Oktober 2019:  Das etwas andere Event  hatte sich die Firma Reuter in diesem Jahr überlegt: einen Erste Hilfe Kurs für alle Mitarbeiter der Firma.

weiterlesen

 

Firmenlauf 2019Mitarbeiter der Firma Reuter beim erste Hilfe Kurs. 

 

 
Niederkleen, 21.Oktober 2019:  Das etwas andere Event  hatte sich die Firma Reuter in diesem Jahr überlegt: einen Erste Hilfe Kurs für alle Mitarbeiter der Firma.
 
Etwas Sinnvolles sollte als Event veranstaltet werden, ein Tag, von dem jeder etwas mit nach Hause nimmt, das war das diesjährige Motto bei der Firma Reuter.
„Bei den meisten von uns, liegt der letzte Erste Hilfe Kurs doch schon einige Jahre zurück“, sagt Tim Reuter, Geschäftsführer der Firma Reuter Garten- und Landschaftsbau. „Ob für den beruflichen oder privaten Bereich, es nutzt immer etwas dieses Wissen aufrechtzuerhalten und aufzufrischen.“

„Die Trainerin der Johanniter Unfallhilfe hat es super gestaltet, der Kurs hat richtig viel Spaß gemacht und ich würde sagen, dass wir alle Einiges mitnehmen konnten, ich kann es nur jeder Firma empfehlen“, so Anne Buhl Mitarbeiterin der Firma Reuter.
Auch der Spaßfaktor kam bei dem Event nicht zu kurz.
Es wurden einige lustige Erinnerungsfotos für die Firmenchronik geschossen. Mittags wurde in gemeinsamer Runde  Pizza gegessen, bevor es nochmal zum Endspurt des Kurses ging: Mitarbeiter legten sich gegenseitige Verbände an, Herz-Druck Massage an Puppen wurde geübt und es wurde nochmal viel gelacht, bevor es in den Feierabend ging.
 

 

Datenschutz Hinweis:

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung sowie Optimierung von Inhalten. Eingebundene Dritte führen diese Informationen ggf. mit weiteren Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.