Immer auf dem Laufenden

Reuter Garten- und

Landschaftsbau

 

Ihr Partner aus der Region

 

  • Betriebsgründung: 2008
  • Anzahl der Mitarbeiter: 50 Mitarbeiter inkl. 5 Auszubildende
  • Geschäftsleitung: Tim Reuter
  • Unternehmenssitz: 35428 Langgöns
  • Kundensegment: Privatkunden, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber
  • Aktionsradius: Mittelhessen, Rhein-Main-Gebiet, Taunus, Wetterau, Marburg. Lahn-Dill-Kreis

 

Kontakt:


Auhof 3
D - 35428 Langgöns (Hessen)

Telefon:   06447 / 885 731 1
Fax:   06447 / 885 731 2
     
E-Mail:   kontakt@reuter-garten-landschaft.de

12 Monate, 12 Bäume, Reuter GaLaBAu spendet 12 Bäume für den guten Zweck


Firmenlauf 2019Niederkleen, den 02.12.2019: Die Firma Reuter GaLaBau GmbH hat sich einen ganz besonderen Beitrag zum Thema Klimaschutz überlegt. Mit dem Motto 12 Monate 12 Bäume möchte sie unterschiedlichste Einrichtungen unterstützen, indem sie an Schulen, Kindergärten, Seniorenzenten Bäume spendet und dort verpflanzt.

 

Firmenlauf 2019Franziska Lang (3. V.l.) übergibt dem Weilburger  Bürgermeister Dr. Johannes Hanisch  (4. v.l.), symbolisch einen Gutschein für eine Hainbuche, die im Folgejahr durch die Firma Reuter gepflanzt wird.

 

 
Der erste Baum wurde dem Friedhof in Waldhausen Weilburg gespendet. Hier hatte die Firma Reuter zunächst unterschiedliche Arbeiten ausgeführt, nach Fertigstellung der Arbeiten überreicht Mitarbeiterin Franziska Lang  dem Bürgermeister Herrn Dr. Johannes Hanisch symbolisch einen Gutschein für die Baumpflanzaktion, die zu Beginn des nächsten Jahres durch die Firma Reuter ausgeführt wird. Elf weitere Einrichtungen in Mittelhessen dürfen sich im kommenden Jahr auf einen gespendeten Baum freuen.

„Wir sind in der ‚grünen Branche‘ tätig und haben uns Gedanken gemacht, wie wir unsere Region in Zeiten des Klimawandels unterstützen können. Bisher haben wir jährlich einen Baum am Tag des Baumes gepflanzt. Das Ganze wollten wir in diesem Jahr ausweiten, um mehr Grün zu schaffen. Ein Baum ist so viel mehr als nur schön anzusehen: er spendet Schutz vor Witterung, er bietet Vögeln und Insekten eine Herberge, ein Baum dient als Sauerstofflieferant. Wir möchten mit unserer Aktion darauf hinweisen, wie wertvoll Bäume sind, das geht leider oft vergessen“, so Tim Reuter Geschäftsführer von Reuter Garten- und Landschaftsbau

„Auch Butzbacher Einrichtungen sowie Institutionen im Landkreis  Gießen dürfen sich demnächst über Gutscheine freuen“, weiß Franziska Lang, Mitarbeiterin von Reuter. „Welche Einrichtungen genau das betrifft, wird aber noch nicht verraten.“
Reuter Garten- und Landschaftsbau ist ein in Langgöns ansässiges Unternehmen. Der Meisterbetrieb wurde im Jahr 2008 gegründet. Mit rund 50 Mitarbeitern sind die Haupttätigkeitsfelder des Unternehmens Neuanlagen und Umgestaltungen sowie Pflegemaßnahmen und Pflasterarbeiten im öffentlichen, gewerblichen und privaten Bereich.
 
 

 

Datenschutz Hinweis:

Dieses Angebot analysiert, u.a. durch Cookies, Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung sowie Optimierung von Inhalten. Eingebundene Dritte führen diese Informationen ggf. mit weiteren Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung erhalten Sie weitere Informationen.
Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu.